Gemeinschaftsausstellung bei Zürich Versicherung Villach

Kunst verbindet

Neben Robin Pirker, der sowohl mit figurativen wie starken abstrakten Arbeiten in Acryl und Öl aufhorchen lässt, präsentierte die internationale Künstlerin Aigerim Beken-Ronacher, die in Kasachstan und Moskau Kunst studierte, Werke aus ihrem faszinierenden Oeuvre. Hannes Wallner, der bekannte Krawattendesigner der 90er hat sich wieder auf die Kunst konzentriert und besticht neben Aquarellen, Seidenmalereien neuerdings mit abstrakten Werken aus Acrylic Pouring. Aus Klagenfurt zeigte Marlis Lepicnik Werke aus ihrer Acryl-Serie „Traces in the Air“ und die bekannte Villacher Künstlerin und Literatin Anita Wiegele vervollständigte die Schau mit ihren eigenwilligen figurativen Kompositionen.

https://www.meinbezirk.at/villach/c-leute/gemeinschaftsausstellung-bei-zuerich-versicherung-villach_a3915513#gallery=null

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.